Mittwoch, 22. Dezember 2010

Doch noch was kreatives so kurz vor Weihnachten

Nachdem doch nun allmählich die Ruhe einkehrt, ich auch gestern meinen letzten Arbeitstag hatte, packte mich doch gestern abend der Tatendrang noch ein bisschen was zu werkeln. Es stand und es steht auch noch viel auf meiner To Do Liste, aber eins nach dem anderen ;-)
Eine liebe Freundin (huhu Anne :-)) zeckte mich an, als sie mir erzählte sie hätte noch so als kleines Mitbringsel gebrannte Mandeln gemacht und da ich die auch schon länger mal machen wollte, dachte ich mir, das wäre doch eine super Weihnachts-Geschenk-Idee für unseren lieben Postboten und für meinen Schwiegervater, der Nüsse aller Art sehr gerne mag. Also hab ich mich gestern abend ran gemacht und mich an selbst gebrannten Mandeln probiert.
Zeitweise hatte ich etwas Angst um meine Pfanne ;-), aber das Ergebnis war einfach nur himmlisch...es roch hier so wunderbar nach Weihnachten und geschmacklich sind die Mandeln ein Traum.


Ihr nehmt einfach 200gr Zucker, 100ml Wasser und 1 Päckchen Vanillezucker. Das läßt man kochen und macht dann die Mandeln dazu. Dann so lange rühren bis der Zucker hart und krümmelig wird (nur keine Sorge, das kann dauern, aber es funktioniert wirklich). Dann nochmal erhitzen bis der Zucker schon karamellisiert und die Mandeln zu glänzen beginnen. Dann zum abkühlen auf Backpapier und dann GENIESSEN :-)
Aber genug erzählt. Ein bisschen verpackt hab ich sie dann auch noch:




Diese Pillowbox ist für meine Schwiegermutter, in der eine schöne Halskette steckt :-)


Und an diesen Kerzen werkelte ich die letzte Zeit; natürlich in Massenproduktion ;-) Ihr seht also ich war nicht untätig :-)
Nun sind alle Kerzen zu ihren Empfängern unterwegs oder auch schon angekommen und heute morgen haben sich die Erzieherinnen meiner Tochter wahnsinnig über so eine Kerze gefreut. Das freut mich dann auch immer besonders und dann weiß ich auch dass sich die Mühe wirklich gelohnt hat ;-)


So, heute abend mach ich noch (selbstgemachtes) Hautpeeling. Bin auf das Ergebnis SEHR gespannt und werde euch morgen berichten ob es was geworden ist :-)


Ich hoffe ihr seid auch nicht mehr so im Vorweihnachtsstreß. Laßt es euch gut gehen!


Alles Liebe
Silke

Kommentare:

  1. Schön,schön,schön. Alles! Den Duft der gebr. Mandeln bilde ich mir gerade ein, die Verpackung perfekt und deine Kerzen wie immer ein Traum!
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  2. Schauen total lecker aus Deine Mandeln.
    Muss ich unbedingt mal nachmachen!
    Für wie viele Mandeln ist das Rezept denn gedacht?

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Nimmst du für deine Kerzen richtige Kerzenwachs Pads oder auch Sticker?

    AntwortenLöschen